Hunde

… macht wieder Freude! Die Physiotherapie unterstützt Ihr Tier nach einem Unfall oder einer Operation, damit es baldmöglichst wieder die gewohnten Bewegungsabläufe beherrscht. Die Verbesserung der Belastungsphasen, Koordination und Motorik stehen dabei im Vordergrund.

 

Einsatzgebiete:

  • Prä- und postoperativ zum Muskelaufbau
  • Steigerung der Kondition
  • Gangbildschulung
  • Verbesserung des Gleichgewichtes
  • Degenerative Gelenkserkrankungen
  • Dysplastische Erkrankungen (ED,HD)
  • Arthrosen
  • bei neurologische Erkrankungen in der spätrehabilitativen Phase
  • postoperativ, bspw. nach einer Bänder-OP